Willkommen im autonomen Frauenzentrum

aFz Räumlichkeiten

Wir sind ein gemeinnütziger Verein und arbeiten seit nunmehr Jetzt Spenden Button38 Jahren unabhängig, anonym und parteilich für Frauen. Unsere frauenspezifischen Angebote stehen Frauen aus Linz und ganz OÖ zur Verfügung           

  • Beratung
  • Begleitung
  • Information
  • Prävention
  • Bildung
  • Vernetzung und Kooperation
  • Kommunikation
  • Frauenkultur und Frauenpolitik
  • Onlineberatung: einfach hier klicken: 
  • AFZ-AKADEMIE  

 

 

 

 


Redewettbewerb
100 Jahre Frauenwahlrecht

Zum Thema „100 Jahre Frauenwahlrecht“ wird in Oberösterreich ein Redewettbewerb für Jugendliche (Mädchen und Burschen)  im Alter von 14 – 24 Jahren organisiert.

Zielsetzung des Redewettbewerbs ist, die Ideen, Meinungen und Anregungen der Jugendlichen zu diesem Thema zu hören.

Die Jugendlichen können sich mit einem Bewerbungsvideo kurz vorstellen und auf den Punkt bringen, worum es in ihrer Rede geht. Videos können bis 15. Oktober 2018 eingereicht werden. Eine Jury wählt dann aus den eingereichten Beiträgen die besten für die Teilnahme am Wettbewerb am 9. November 2018 im Linzer Landhaus aus.

Der Redewettbewerb ist eine Veranstaltung des Frauenreferates des Landes Oberösterreich auf Initiative von Frauenlandesrätin Mag.a Christine Haberlander. In Kooperation mit dem Präsidenten des Oö. Landtags KommR Viktor Sigl, dem Landesschulrat für Oberösterreich, der Organisation Soroptimist International Austria, der Raiffeisen Landesbank OÖ und der Hypo OÖ.

Der Redewettbewerb wird von der Education Group GmbH durchgeführt.

FOLDER: Redewettbewerb „100 Jahre Frauenwahlrecht“

Weitere Informationen zum Redewettbewerb und die Bewerbungsmöglichkeit zur Teilnahme finden Sie unter: https://redewettbewerb.edugroup.at//

 


Veranstaltungen des Frauenbüros der Stadt Linz

Fünf Uhr Tee – Frauen treffen Frauen

Das Frauenbüro der Stadt Linz vertritt die Interessen aller Linzerinnen. Darum ist es besonders wichtig Frauen in den verschiedenen Stadtteilen mit ihren Bedürfnissen und Problemen kennenzulernen und  verschiedenste Angebote des Frauenbüros vorzustellen. Dafür wird es im Jahr 2018 insgesamt vier „Fünf Uhr Tees“ geben.

In einem gemütlichen Rahmen bei Kaffee, Tee und Kuchen lädt das Frauenbüro zum Kennenlernen und zum gegenseitigen Austausch ein.
Die Teilnahme ist kostenlos!

WANN: 19. November 2018, 17:00 Uhr
WO: Kindergarten Leonfeldnerstraße 99d, 4040 Linz

Das Frauenbüro der Stadt Linz freut sich über zahlreiche Besucherinnen!!

Weitere Informationen: Fünf Uhr Tee – Frauen treffen Frauen
Fleyer: Fünf Uhr Tee

Frauenbüro der Stadt Linz
Altes Rathaus, Hauptplatz 1
4041  Linz

Tel: +43 732 7070 1191
Fax: +43 732 7070 1193
E-Mail: frauenbuero@mag.linz.at

Kabarett mit Sonja Pikart

WANN: 15. Oktober 2018
WO: Altes Rathaus, Hauptplatz 1, 4020 Linz – im Gemeinderatsaal
EINLASS: 19:00 Uhr
BEGINN: 19:30 Uhr

Bereits zu den „16 Tagen gegen Gewalt an Frauen 2017“ hat uns Sonja Pikart bewiesen, dass sie in der Lage ist, schwierige Themen lustig zu verpacken, ohne dabei den Ernst der Sache aus den Augen zu verlieren. Sie schafft ihr Publikum gleichzeitig zum Lachen UND zum Nachdenken zu bewegen. Das wird ihr auch sicher anlässlich des Equal Pay Days gelingen.

Die Teilnahme ist kostenlos!

Nähere Infos unter: Kabarett mit Sonja Pikart

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich unter frauenbuero@mag.linz.at oder unter der Tel.-Nr.: +43 732 7070 1191.

 

Vortrag: Bodyshaming für Frauen

WANN:  Donnerstag, 18. Oktober 2018, ab 18 Uhr
WO: Altes Rathaus, Hauptplatz 1, 4020 Linz, Raum 443
REFERENTIN: Mag.a Martha Scholz-Resch

Das Frauenbüro der Stadt Linz lädt zu einem Abend mit interessanten Inputs über die Schönheitsideal im Laufe der Zeit. Wie sich das eigenen Körperbild in den unterschiedlichen Lebensphasen und kritischen Umbruchsphasen entwickelt. Und wo mit Frauen Gschäft gemacht wird, sei es in Modeindustrie, Wirtschaft, Kosmetik, Wellness und in Sachen Schönheitsoperationen.

Der Vortrag wird durch diverse Studien, Erfahrungsberichten, Bildmaterialen sowie Filmausschnitten unterstützt und lässt auch Zeit für Fragen und Diskussionen übrig.

Ziel ist es Wege zu finden, sich selbst zu akzeptieren.

Weitere Infos hier: Vortrag Bodyshaming für Frauen

Die Teilnahme ist kostenlos! 
Anmeldungen bitte an  frauenbuero@mag.linz.at oder unter der Tel.-Nr.: +43 732 7070 1191

 

Auto-Reparatur-Workshop

WANN: Samstag, 20. Oktober 2018, 10:30 – 12:00 Uhr
WO: Untion Kleinmünschen, Straßlandweg 24, 4030 Linz (beim Fußballplatz)

Der Winter steht vor der Tür und das Wetter wird feucht, nass und kalt! Daher ist es höchste Zeit, das Auto winterfit zu machen. Das Frauenbüro der Stadt Linz hat daher gemeinsam mit einer Expertin nützliche Tipps und Tricks auf Lager!

  • Überprüfung und Wechsel der Reifen
  • Bremskontrolle
  • Lichter überprüfen
  • Flüssigkeiten, Motoröl und Scheibenwischer kontrollieren
  • Batterie checken
  • Leichte Ausbesserungen der Windschutzscheibe vornehmen
  • Auto-Apotheke, Warnweste, Pannendreieck

Das eigene Auto bitte nicht vergessen!

Der Workshop ist kostenlos!

Nähere Infos unter: Auto-Reperatur-Workshop

Anmeldungen bis 15. Oktober 2018 ist unbedingt erforderlich unter: frauenbuero@mag.linz.at oder +43 732 7070 1191

 

Frauenbüro der Stadt Linz
Altes Rathaus, Hauptplatz 1
4041  Linz

Tel: +43 732 7070 1191
Fax: +43 732 7070 1193
E-Mail: frauenbuero@mag.linz.at

 

 


Unsere Beratungsstelle ist barrierefrei

 

Sie finden uns auch auf Facebook