Willkommen im autonomen Frauenzentrum

aFz Räumlichkeiten

Wir sind ein gemeinnütziger Verein und arbeiten seit nunmehr Jetzt Spenden Button38 Jahren unabhängig, anonym und parteilich für Frauen. Unsere frauenspezifischen Angebote stehen Frauen aus Linz und ganz OÖ zur Verfügung           

  • Beratung
  • Begleitung
  • Information
  • Prävention
  • Bildung
  • Vernetzung und Kooperation
  • Kommunikation
  • Frauenkultur und Frauenpolitik
  • Onlineberatung: einfach hier klicken: 
  • AFZ-AKADEMIE  

 

 


Menschenkette für Frauen*rechte

WANN: Samstag, 26. Mai 2018 (14:30 – 16:30 Uhr)
WO:
in Wien rund um Ring und Kai (in Innsbruck um die Triumphpforte)!

Infos zu Wien:
Die Aktion ist angemeldet, die Straßen gesperrt – wir werden uns auf der Fahrbahn versammeln und die Kette bilden. Dazu brauchen wir mehrere tausend Frauen* und andere Personen, die sich solidarisch beteiligen.

Seid Teil dieser einmaligen Aktion, bringt eure Freund*Innen mit, verteilt die Information, auch mehrere Ketten sind erlaubt! Wir brauchen euch alle! Hier der Link zu weiteren Informationen:

http://zwanzigtausendfrauen.at/2018/02/menschenkette-fuer-frauenrechte/

Wenn ihr batteriebetriebene Radios habt – bitte mitbringen! Auch Aktivboxen wären toll.

Es weren auch noch Ordnerinnen gesucht, bei Intersse bitte melden unter office@20000frauen.at

Fleyer

Web: www.20000frauen.at

 


CHANCE BERATUNG

Ein Film des Netzwerks österreichischer Frauen- und Mädchenberatungsstellen

Zu Wort kommen Frauen und Mädchen, die sich an unsere Einrichtungen wenden sowie die Beraterinnen.

„Was ist eine Frauenberatungsstelle? Was ist eine Mädchenberatungsstelle?“
In diesem zehnminütigen Film berichten Frauen und Mädchen, wie sie unsere Beratungsstellen gefunden haben, mit welchen Anliegen sie kommen und wie sie Unterstützung finden. Mitarbeiterinnen unserer Einrichtungen sprechen über ihre Arbeit und über ihr Selbstverständnis als Frauen- und Mädchenberaterinnen.

Auf YouTube:
https://www.youtube.com/watch?v=h-8BWV0zWwE

Auf unserer Facebook Seite:
https://www.facebook.com/afz.autonomes.frauenzentrum

 


Veranstaltungsreihe Rechtstipps für Frauen

Das Frauenbüro der Stadt Linz lädt zu der Veranstaltungsreihe zum Thema „Rechtstipps für Frauen“. Dort erhalten Sie Informationen zu folgenden Themenbereichen:

Karenz und Wiedereinstieg

WANN: Donnerstag, 24. Mai 2018, 18:30 Uhr
WO: Altes Rathaus Linz
REFERENTIN: Mag.a Andrea Huber, AK Oberösterreich

Das Frauenbüro der Stadt Linz lädt zu einem Vortragabend zum Thema „Karenz und Wiedereinstieg in den Beruf“ ein. In dem Vortrag erhalten Sie wertvolle Tipps zum Thema „Wiedereinstieg in den Beruf“ und Wissenswertes zu folgenden Themen vermittelt:

  • Meldefristen vor und nach der Geburt
  • Wochengeld, Kinderbetreuungsgeld
  • Überblick über die Neuregelung für Geburten ab 01.03.2017 (Kinderbetreuungkonto, Familienzeitbonus, usw.)
  • Gestaltungsmöglichkeiten der Karenz (Teilung der Karenz, usw.)
  • Kündigungs- und Entlassungsschutz
  • Zuverdienstmöglichkeiten während der Karenz und während des Kinderbetreuungsgeldbezugs

Eintritt frei!

Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung unter
+43 732 7070 1191 bzw. frauenbuero@mag.linz.at bis spätestens drei Tage vor den Veranstaltungen gebeten.

Pension

WANN: Donnerstag, 14. Juni 2018, 18:30 Uhr
WO: Altes Rathaus Linz
REFERENTIN: Birgit Aschauer, PVA Oberösterreich

Unser Pensionssystem ist orientiert an lebenslager Vollzeitbeschäftigung ohne Erwerbsunterbrechung. Viele Frauen tragen im Alter die negativen Konsequenzen von langen Karenzzeiten und Teilzeitarbeit. Umso wichtiger ist es, sich frühzeitig mit dem Thema Pension auseinanderzusetzen und über Vorsorge- und Absicherungsmöglichkeiten Bescheid zu wissen.
Das Frauenbüro der Stadt Linz lädt daher zu einem Vortragsabend zum Thema „Pension“ – von und für Frauen – ein. Inhalte der Veranstaltung sind unter anderem:

  • Pensionskonto allgemein
  • Pensionssplitting
  • freiwillige Versicherung bei pflegenden Angehörigen
  • Kindererziehungszeiten
  • staatliche Pension und Hürden für Frauen
  • private Pensionsvorsorge
  • weiter Vorsorge- und Absicherungstipps für Frauen

Eintritt frei!

Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung unter
+43 732 7070 1191 bzw. frauenbuero@mag.linz.at bis spätestens drei Tage vor den Veranstaltungen gebeten.

KONTAKT:
Frauenbüro der Stadt Linz
Altes Rathaus, Hauptplatz 1
4041  Linz
Tel: +43 732 7070 1191
Fax: +43 732 7070 1193
E-Mail: frauenbuero@mag.linz.at

 


Bittersüße Bohne: Kaffee
Unser Kaffee in Frauenhand

WANN: Dienstag, 12. Juni 2018, 17:30 bis 19:30 Uhr
WO: Altes Rathaus, Zimmer 460, Hauptplatz 1, 4020 Linz
TRAINERIN: Elisabeth Feichtner, Verein Südwind

Die Rolle von Frauen in der Kaffeeproduktion sowie der faire Kaffeeanbau stehen bei diesem Workshop im Fokus. Auch eine kleine Kaffeeverkostung darf dabei natürlich nicht fehlen!

Der Workshop ist kostenlos!

Bitte um Anmeldung unter: frauenbuero@mag.linz.at oder 0732/70 70 /11 91

Weiter Infos: Frauenbüro der Stadt Linz

 

 

 


Unsere Beratungsstelle ist barrierefrei

 

Sie finden uns auch auf Facebook