Persönliche Beratungsgespräche sind wieder mögich! Bitte rufen Sie unter 0732602200 an, um Anfragen abzuklären! Wir beraten jedoch auch weiterhin gerne telefonisch, per EMail oder über unsere Onlineberatung.

Beratung – Information – Prozessbegleitung

für Frauen und Mädchen ab 14 Jahren aus ganz Oberösterreich

Als Frauen- und Familienberatungsstelle beraten wir bei Beziehungsproblemen, in schwierigen Lebenssituationen, bei Trennung und Scheidung und auch bei allen Formen der Gewaltbetroffenheit. Wir sind für alle Anliegen da, die im Leben von Frauen und Mädchen eine Rolle spielen. Wir nehmen uns Zeit und hören zu.

Als Fachberatungsstelle bei sexueller Gewalt unterstützen wir Mädchen und Frauen nach sexuellen Übergriffen und begleiten sie im Strafverfahren.

Unser Team besteht aus Juristinnen und psychosozialen Beraterinnen, die eng zusammenarbeiten. Unsere Beratung ist kostenfrei und kann auch anonym oder per Onlineberatung in Anspruch genommen werden. Alles, was wir in der Beratung erfahren, unterliegt der Verschwiegenheitspflicht.

Genauere Informationen findet ihr hier: Beratung
Denkt auch an unsere Onlineberatung

Onlineberatung

So könnt ihr mit uns Kontakt aufnehmen:
Tel: 0732 /602200
hallo@frauenzentrum.at

Beratungsangebote
Prozessbegleitung
Prävention und Information

Veranstaltungen


Logo Lesbresso

 

 

Lesbresso – Wanderung im Aisttal

WANN: Freitag, 03. Juli 2020, Treffpunkt: 16:45 Uhr Pregarten Bahnhof
WO: Wanderung von Pregarten ins wildromantische Aisttal

Die Wanderung dauert ca. 1 Stunde und ist ein einfacher, schattiger Weg entlang der Feldaist bis zur Jausenstation Kriehmühle. Dort wird eingekehrt und gelabt und geplauscht.
Der Rückweg erfolgt auf dem gleichen Weg bzw. auf der gegenüberliegenden Uferseite und führt zurück zum Ausgangspunkt.
Eine wunderbare Wanderung. Besonders an sehr heißen Tagen lädt der Fluss zum Abkühlen ein. Also Badesachen mitbringen!!
Unbedingt gutes Schuhwerk anziehen, Regenschutz und Wasser mitbringen.

Öffentlich Anreise von Linz (andere Zustiege siehe Zwischenhalte):
ÖBB: 15:52 -16:23 Linz Hbf –Pregarten Bhf
Bus: 16:00 – 16:36 Linz Busterminal (Hbf) – Pregarten
Viele Rückfahrmöglichkeiten bis ca. 22 Uhr

Anreise mit dem Auto:
Von Linz 20 Minuten über die Mühlkreisautobahn, Abfahrt Unterweitersdorf…

Bitte auch Fahrgemeinschaften überlegen. Die Veranstaltung entfällt bei Schlechtwetter! (bisschen Regen ist kein Hindernis)

Infos und Kontaktmöglichkeit:


Marianne.von.Willemer.2020 – Preis für digitale Medien

Der Marianne.von.Willemer.2020 – Preis für digitale Medien ist eine direkte Förderung von Künstlerinnen und zeichnet Frauen, die digitale Medien als künstlerisches Werkzeug und Ausdrucksmittel nutzen, aus. Gesucht werden innovative künstlerische Arbeiten, die durch den Einsatz oder die expliziete Bezugnahme auf digitale Medien gekennzeichnet sind.

Preisgeld: € 3.600,-

Preisvergabe: Der Preis wird am 15. Oktober 2020 im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im Ars Electronica Center vergeben.

Einsendeschluss: 07. Juni 2020

Genaue Informationen zu den Teilnahmebedingungen sowie den Einreichmodalitäten finden sie unter: Marianne.von.Willemer.2020 – Preis für digitale Medien

Bei Fragen zur Einreichung und Ausschreibung kontaktieren Sie bitte das Frauenbüro der Stadt Linz unter 0732/70 70 – 11 95 bzw. willemer@mag.linz.at

Logo Frauenbüro der Stadt Linz


Jetzt unterstützen!

Unsere Angebote sind kostenfrei – wir sind aber auf Ihre Spende, Hilfe und Unterstützung angewiesen.

Wir freuen uns über jede Spende!

Für unseren Newsletter anmelden: