Prävention & Information

Gewaltprävention

Prävention bedeutet, Mädchen und Frauen dafür zu sensibilisieren, (sexualisierte) Gewalt im Alltag zu erkennen und individuelle Strategien dagegen zu entwickeln.

Zu diesem Zweck bieten wir nicht nur Frauen Zugang zu Informationen und Beratung, sondern wenden uns an MultiplikatorInnen verschiedenster Berufsgruppen, die in ihrem Arbeitsalltag mit Mädchen und Frauen zu tun haben, die mit sexualisierter Gewalt konfrontiert waren oder sind bzw. die vorbeugend mit Mädchen und Frauen arbeiten. Wir wollen durch Fortbildungsangebote Fachwissen zu sexualisierter Gewalt gegen Mädchen und Frauen vermitteln, über Formen, Auswirkungen und Ursachen aufklären und einen Erfahrungsaustausch ermöglichen.

Mehr dazu auch in unserer Akademie.

Selbstverteidigungskurse

Aus diesem Grund bieten wir in Kooperation mit dem Frauenbüro der Stadt Linz auch Selbstverteidigungskurse für Frauen und Mädchen an. Schwerpunkte sind: Wahrnehmungs- und Raumgefühl verbessern, körperliches und sprachliches Bewusstsein trainieren, das Erlernen von Schutz-, Abwehr- und Befreiungstechniken, sowie die inhaltliche Auseinandersetzung und der Erfahrungsaustausch. Sportlichkeit ist keine Voraussetzung – jedes Mädchen/jede Frau kann sich selbst verteidigen.

Grundkurs für Frauen (ab 18 Jahren):
Samstag, 13. April 2019 von 09:00 bis 17:00 Uhr
Samstag, 14. September 2019 von 09:00 bis 17:00 Uhr
Samstag, 19. Oktober 2019 von 09:00 bis 17:00 Uhr

Grundkurs für Mädchen (ab 14 Jahren):
Samstag, 07. September 2019 von 09:00 bis 17:00 Uhr

 

Dieses Kursangebot wird unterstützt vom Frauenbüro der Stadt Linz und gilt nur für Linzerinnen.

Trainerin:
Maria Langmaier, Selbstverteidigungstrainerin

Kursort (für alle Kurse):
Raum des Magistratsportvereins, Semmelweisstraße 29, 4020 Linz

Mitzubringen sind:
bequeme Kleidung, Turnschuhe oder rutschfeste Socken, Getränk und eine kleine Jause

Kosten:
Frauengrundkurs: EUR 50,- (ermäßigter Beitrag für Schülerinnen, Studierende, Pensionistinnen oder Frauen in schwierigen sozialen Lagen EUR 31,-)
Mädchen-Kurs: EUR 31,–

Anmeldung und Infos:
autonomes Frauenzentrum
Camilla  Czeschka
Starhembergstr.10/2
4020 Linz
Tel. 0732 – 60 22 00
Email: c.czeschka@frauenzentrum.at

Eine schriftliche oder telefonische Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Stornobedingungen:

  • bis 1 Wochen vor Veranstaltungsbeginn: 50 % der Teilnahmegebühr
  • bei späterer Stornierung werden 100 % des Beitrages erhoben.
  • Die Stornogebühren entfallen, wenn eine Ersatzperson genannt wird.

Weiterführende Downloads

Hier findest du wertvolle Tipps zu deiner Sicherheit:

 

Besonders hinweisen möchten wir auch auf die vom Bundesministerium für Gesundheit und Frauen zur Verfügung gestellte „fem-help-App“ zum Schutz von Frauen vor Gewalt. Mit dieser App werden Frauen gezielt über Gewaltschutz informiert. Im Notfall ist es möglich Hilfe zu rufen, zu Dokumentieren und wichtige Daten zu speichern.
Siehe: https://www.bmgf.gv.at/home/femHelp_App

Menü schließen