Fotocredit: Stadt Linz/Andreas Krenn

Wir freuen uns ganz besonders 2019 den Frauenpreis der Stadt Linz für unser Projekt „Frauennotruf“ erhalten zu haben. ​

Wir möchten uns bei allen Beteiligten für die Anerkennung und die Auszeichnung sowie die gelungene Preisverleihung herzlich bedanken!

Auch weiterhin werden wir mit viel Engagement, Leidenschaft und fachlichem Wissen Frauen und Mädchen ab 14 Jahren aus ganz Oberösterreich zum Thema sexuelle Gewalt beraten, informieren und Unterstützung leisten.

Wir sind ein gemeinnütziger Verein und arbeiten seit nunmehr
39 Jahren unabhängig, anonym und parteilich für Frauen und Mädchen ab 14 Jahren.

Wir sind seit 1999 anerkannter Frauennotruf und die einzige Fachberatungsstelle für Frauen und Mädchen zu sexualisierter Gewalt gegen Frauen und Mädchen in Oberösterreich.

Unsere frauenspezifischen Angebote stehen Frauen
aus Linz und ganz Oberösterreich zur Verfügung.

1

 

In der Sommerzeit ändern sich kurzzeitig unsere telefonischen Erreichbarkeitszeiten:

Montag, 15.07. bis Freitag 19.07.

und

Montag, 12.08. bis Freitag, 16.08.

In dieser Zeit sind wir von 09:00 bis 12:00 Uhr telefonisch erreichbar.

Beratungstermine finden aber wie vereinbart statt.


Im Juli und August ändern sich kurzzeitung unsere te

Beratung

Wir bieten Rechtsberatung und psychosoziale Beratung bei Scheidung, Trennung, Beziehungsproblemen und Gewalterfahrungen.

Prozessbegleitung

für Frauen und Mädchen ab 14 Jahren bei körperlicher, psychischer und sexueller Gewalt.

Prävention & Information

Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurse, Vorträge und Workshops für Mädchen und Frauen zu allen Gewaltthematiken.

VERANSTALTUNGEN

Zukunftsforum OÖ - Frauen gestalten Zukunft

WANN: 26. September 2019,  19:00 Uhr (come together: 18:30 Uhr)
WO: Oberbank Donau – Forum, Untere Donaulände 28, 4020 Linz

Diese Veranstaltung ist eine Initiative von Frauen-Landesrätin LH-Stv.in Mag.a Christine Haberlander und wird vom Frauenreferat des Landes Oberösterreich in Kooperation mit der Oberbank AG, der Energie AG, der WKOÖ – Frau in der Wirtschaft, der FH OÖ und KOMPASS durchgeführt.

Dieses Zukunftsforum liefert interessante Antworten und spannende Diskussionen mit hochkarätigen Keynotespeakern, welche die gesellschaftspolitischen und individuellen Fragestellungen von Frauen zum Thema „Warum künstliche Intelligenz ohne Vielfalt nicht funktioniert“ in den Mittelpunkt stellen.

Melden Sie sich bitte bis 10. September 2019 mittels nachfolgendem Link an: Link zur Anmeldung

Weiter Informationen: Einladung

Die nächste Lesbresso Veranstaltung wird so bald als möglich bekannt gegeben.

Für unseren Newsletter anmelden:

Menü schließen